EC TARGET BÖRSE

Beteiligungsunternehmen für Investoren

Die EC TARGET BÖRSE ist unsere aktiv und persönlich betreute Matching-Plattform für Nachfolgetransaktionen in externen Unternehmen.

Hier stellen wir Ihnen handverlesene und auf Ihr Suchprofil zugeschnittene Firmen vor, die typischerweise aufgrund einer ungelösten Nachfolge, zum Verkauf stehen. Wir kümmern uns um das Administrative (Suche, Kommunikation mit Beratern, NDAs, etc.) damit Sie sich auf die Verkaufsangebote konzentrieren können.

Über 290 systematisch priorisierte M&A-Berater in unserem Netzwerk

Über unser signifikantes Netzwerk an renommierten M&A-Beratungshäusern in der DACH Region generieren wir einen breiten „Deal Flow“ an zum Verkauf stehenden Unternehmen. Durch die meist langjährige Zusammenarbeit und das dadurch gewonnene Vertrauen, haben wir Zugang zu Verkaufsangeboten, die nicht öffentlich gemacht werden und somit auf Unternehmensbörsen (wie bspw. Nexxt-Change) nicht zu finden sind.

Diese Unternehmen in der ersten oder zweiten Generation stehen meist aus Gründen ungelöster Unternehmensnachfolge zum Verkauf. Hier bieten sich Beteiligungsmöglichkeiten für MBI Kandidaten, Familienunternehmen, Business Angels, Family Offices und Kapitalanlage- wie Kapitalbeteiligungsgesellschaften.

  • 135 Verkaufsangebote als Deal Flow pro Monat im Jahr 2017
  • 49 % Steigerung der Anzahl der Verkaufsangebote im Vergleich zum Vorjahr
  • 9 Mio. Euro als durchschnittliche Umsatzgröße geprüfter Verkaufsangebote
  • 1 - 900 Mio. Euro als Umsatzkorridor eingehender Verkaufsangebote
  • Bei 21% der zugeordneten Targets steigen unsere Investoren nach eigenem Ermessen in den M&A-Prozess ein

M&A-Berater-Netzwerk.
Stand März 2018.


 

    

Über 1.600 eingehende Verkaufsangebote als Deal Flow pro Jahr

Deal Flow Trend.
Berechnungszeitraum: Jan. 2016 - Dez. 2017.

Jetzt National Investor werden

Als National Investor erhalten Sie Zugriff auf folgende Leistungen:

  • Erstellung Such- bzw. internes Investorenprofil
  • Kontinuierliche persönliche Abfrage unseres M&A-Berater Netzwerks
  • Vorauswahl und Zuordnung von Targets nach dem Suchprofil
  • Übermittlung von Target-Teasern (anonyme onepager)
  • Bei Interesse Übermittlung von Lang Exposés
  • Kontaktanbahnung zum veräußernden Unternehmer

Strategische Partner